Kostenlose Rechtsberatung in Schleswig-Holstein

In Deutschland ist das Recht auf Rechtsersuchen per Gesetz geregelt. Im Grunde genommen kann jeder Rechtssuchende in Deutschland einen Anwalt konsultieren und sich über die anwaltliche Beratung über die jeweilige rechtliche Situation aufklären lassen. Um dem Anwalt einen weiterführenden Auftrag zu erteilen, muss der Rechtssuchende ein Mandat an den Rechtsanwalt erteilen. Die Problematik beginnt zu dem Zeitpunkt, in dem der Rechtsanwalt sein Honorar fordert und der Rechtssuchende aufgrund der finanziellen Situation dieses Honorar nicht begleichen kann.

Beratungsgutschein als Sozialleistung vom Staat

Streitigkeiten im Rahmen einer juristischen Definition gehören zum alltäglichen Geschehen. Lassen sich diese Streitigkeiten nicht auf zwischenmenschlicher Basis bereinigen, müssen die betroffenen Parteien eine Lösung über einen

  • Schiedsmann
  • unparteiischen Dritten
  • Rechtsanwalt

finden. Im Falle dessen, dass die finanziellen Mittel nicht ausreichen, um die Streitigkeiten über einen anwaltlichen Weg bereinigen zu lassen, kann ein sogenannter Beratungshilfeschein beantragt werden. Diese Beratungshilfescheine sind nicht nur in Sachsen-Anhalt erhältlich, sondern können zum Beispiel auch in

beantragt werden. Um diesen Beratungshilfeschein zu erhalten, müssen allerdings entsprechende Voraussetzungen erfüllt sein, um den Anspruch glaubhaft machen zu können. Unter anderem die Voraussetzung als erfüllt, wenn der Rechtssuchende bereits eine Prozesskostenhilfe beantragt hatte. Zusätzlich muss glaubhaft gemacht werden, dass dem Rechtssuchenden keine andere Möglichkeit zur Verfügung steht, um eine Rechtsberatung über einen anderen zumutbaren Weg zu erhalten. In Schleswig-Holstein bieten zahlreiche Kommunen ihren Bürgerinnen und Bürgern eine Rechtsberatung oder Rechtsauskunft an. Wenden Sie sich hierfür an ihre Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung. Unten finden Sie einige Adressen aufgelistet.

Auch Online kann eine Beratung kostenlos sein.

In Schleswig-Holstein können auch Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen eine telefonische Ersteinschätzung bei Rechtsfragen erteilen. Ob die jeweilige Kanzlei dazu bereit ist, sollte telefonisch erfragt werden. Außerdem besteht für Rechtssuchende mit geringem Einkommen die Möglichkeit der öffentlichen Rechtsberatung. In Kiel wird die Rechtsberatung je nach den Vermögensverhältnissen des Ratsuchenden kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr (5 € bis 26 €) erteilt. Sozialleistungsempfängerinnen und Sozialleistungsempfänger erhalten Gebührenbefreiung bei Beratungen im Arbeits-, Miet-, Erb- und Familienrecht sowie in Pfändungssachen.

Bürger- und Ordnungsamt, Sachbereich Bürger- und Rechtsberatung

Beschreibung
Diese öffentliche Rechtsberatung steht Bürgern oder in Kiel Erwerbstätigen mit geringem Einkommen zur Verfügung. Es wird eine einkommensabhängige Verwaltungsgebühr erhoben. Diese liegt zwischen 0 Euro und 26 Euro.
AdresseFleethörn 9
24103 Kiel
KontaktTel: (0431) 901-2932
Fax: (0431) 901-62929
E-Mail: buergerberatung@kiel.de
ÖffnungszeitenBürgerberatung;
Mo, Di, Fr: 8:30 – 13:00 Uhr und 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Do: 8:30 – 13:00 Uhr und 14:00 Uhr – 16:00 Uhr
Rechtsberatungen (nur nach Terminabsprache):
Mo, Die, Do und Fr: 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Info/TippEinkommensunterlagen, Personalausweis sowie evtl. erforderliche Dokumente zur Rechtsfrage mitbringen.

Haus & Grund Schleswig Holstein

Beschreibung
Kostenlose Rechtsberatung für Haus & Grund Mitglieder bei allen Fragen rund um Mieten, Grundeigentum und Immobilien.
AdresseStresemannplatz 4
24103 Kiel
Kontakt
Tel:  (0431) 6636-110
Fax: (0431) 6636-188
ÖffnungszeitenDie Öffnungszeiten differieren je nach Ortsverein. Sie finden
die Zeiten der lokalen Verbandssprechstunden hier:
www.haus-und-grund-sh.de/verbandssprechstunden.html
Info/TippBei schwierigen Sachverhalten rund um Haus und Grund könnte sich eine Mitgliedschaft lohnen,
um dadurch eine kostenlose Rechtsberatung eines sachkundigen Fachanwalts zu bekommen.

Gemeinde Timmendorfer Strand

Beschreibung
Die Gemeinde Timmendorfer Strand bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern eine kostenlose Rechtsberatung an, die von verschiedenen Timmendorfer Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten durchgeführt wird.
AdresseAltes Rathaus
Am Timmendorfer Platz 10 (2. Obergeschoss mit einem barriefreien Zugang)
23669 Timmendorfer Strand
Kontakt
Telefonische Auskünfte werden nicht erteilt. Voraussetzung für die unentgeltliche Rechtsberatung ist das persönliche Erscheinen.
ÖffnungszeitenMontags und Donnertags von 16.00 bis 17.00 Uhr
Info/TippEine Terminvereinbarung ist nicht möglich. Die Leistung beschränkt sich auf die  Erstberatung.

Refugee Law Clinic Kiel

BeschreibungStudierende der Rechtswissenschaften der Universität Kiel erteilen hier kostenlose Rechtsberatungen zu allen Fragen des Flüchtlingsrechts
AdresseSophienblatt 82-86
24114 Kiel
KontaktKontakt und Terminvereinbarung nur via E-Mail.
E-Mail: info@law-clinic-kiel.de
ÖffnungszeitenDie Beratung findet, nach vorheriger Vereinbarung, jeden Mittwoch von 13:30 bis 18 Uhr in den Räumen des lokalen Flüchtlingsrats statt
Info/TippWeitere Informationen über die Refugee Law Clinic  (etwa zu Terminen und Treffen) gibts auf ihrer Facebook-Site

Ihr Hauptwohnsitz entscheidet darüber, welches Amtsgericht für Sie zuständig ist. Konsultieren Sie dazu einfach die nachfolgende Deutschlandkarte.

[Gesamt:6    Durchschnitt: 4.5/5]

Weitere Orte, wo Sie eine kostenlose Rechtsberatung finden